Neuigkeiten
18.10.2019, 11:57 Uhr
CDU Reinheim ehrt langjährige Mitglieder und wählt neuen Vorstand
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wählten die Christdemokraten Haras Najib zu ihrem neuen Parteivorsitzenden. Sein Vorgänger Marco Carella stand nach seiner zweijährigen Tätigkeit nicht mehr zur Wiederwahl an. Zudem wurden langjährige Mitglieder geehrt.
Der neu gewählte Vorstand der CDU Reinheim: (v.li.) Daniel Rietenbach Patrick Schröbel (Vorsitzender der JU Reinheim-Groß-Bieberau), Leon Stuckert, Haras Najib, Lars Möser, Corinna Philippe-Küppers, Michael Wend
Nach der Begrüßung durch den bisherigen Vorsitzenden Marco Carella, stand zunächst die Ehrung verdienter Mitglieder auf dem Programm der jüngsten Mitgliederversammlung der CDU Reinheim. Diese übernahm der Generalsekretär der CDU Hessen und Landtagsabgeordnete Manfred Pentz, der sich freute, wieder einmal zu Gast bei der CDU Reinheim zu sein: „Der Stadtverband der CDU Reinheim ist ein tolles Beispiel, wie Engagement in der Kommunalpolitik funktionieren muss: Alte Mitglieder werden für ihren Einsatz geehrt und junge Mitglieder rücken nach“, sagte er begeistert und überreichte zugleich Franz Fischer eine Urkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft. Franz Fischer, der in diesem Jahr auch seinen 80. Geburtstag feierte, zählt zu den ‚Urgesteinen‘ der Reinheimer CDU. In seiner aktiven Zeit, zeigte der ehemalige Lehrer großes Engagement in der Kommunalpolitik der Stadt und auch heute noch macht er sich im TV 1888 und der Kolping Familie stark. Für viele in der Partei ist er immer noch ein ‚Fels in der Brandung‘, sei es zum Flyer austragen oder wenn es darum geht, alte Sachverhalte wieder aus dem Gedächtnis zu kramen. Ebenfalls geehrt, wurde Otto Schmeller. Für seine 40-jährige Mitgliedschaft im CDU Stadtverband Reinheim überreichte ihm Manfred Pentz eine Urkunde und sprach seinen Dank aus.

Im Anschluss an die Ehrungen folgten dann die Neuwahlen. Zum Vorsitzenden wurde der 33-jährige Haras Najib aus Reinheim gewählt, der seit kurzem auch der Stadtverordneten-versammlung angehört. Zu seiner Stellvertreterin wählte die Versammlung wieder Corinna Philippe-Küppers. Neu hinzu kamen Schatzmeister Daniel Rietenbach sowie Schriftführer Leon Stuckert. Auch ist im Vorstand Lars Möser, der nun mit Michael Wend, als Beisitzer die Parteiführung komplettieren und für die CDU die Interessen der Reinheimer Bürgerinnen und Bürger künftig vertreten. Im Vorstand aufgrund seines Amtes ebenso dabei ist der Vorsitzende des JU Flächenverbandes Reinheim/Groß-Bieberau Patrick Schröbel.

Zu den Neuwahlen gaben noch der bisherige Vorsitzende Marco Carella und die Fraktionsvorsitzende Corinna Philippe-Küppers ihren Rechenschaftsbericht ab. „Vor allem die Gründung des Flächenverbandes Junge Union Reinheim/ Groß Bieberau ist sicherlich ein toller Abschluss meiner Amtszeit, die nun zu Ende geht, da ich aus Reinheim weggezogen bin. Das eröffnet unserer Partei und vor allem der Stadt Reinheim neue Perspektiven und ich freue mich über so viel Tatkraft und junge, kluge Politik mit Weitsicht“, resümierte Carella. Auch die CDU-Fraktionsvorsitzende Corinna Philippe-Küppers betonte, dass die Fraktion nun enorm vom Engagement der neuen und vor allen Dingen jungen Mitglieder profitiere. „Zwar ist es eine personell unruhige Legislatur, aber ich denke wir haben das ganz gut im Griff. Vor allem in der parlamentarischen Arbeit merkt man, dass die CDU Fraktion als Mitstreiter, der auch schon mal unangenehme Sachen anspricht, wahrgenommen und respektiert wird. Dazu haben wir jetzt einen CDU Vorstand mit den meisten Jungen Unions-Mitgliedern im Kreis und das freut mich sehr“, sagt Philippe-Küppers.

Auch der neue CDU Vorsitzende Haras Najib freute sich über sein neues Amt und auf die Arbeit, die in den nächsten zwei Jahren stark geprägt sein wird von der bevorstehenden Kommunalwahl 2021, bei der die CDU Reinheim wieder deutlich gestärkt herausgehen soll. Gleichzeitig wolle er auch die für die CDU Reinheim traditionellen Veranstaltungen beibehalten und sogar stärken. Für den Vertrauensvorschuss in seine Person dankte der neue Vorsitzende seinen Parteikollegen und verabschiedete die ausscheidenden Vorstandsmitglieder: „Die CDU Reinheim ist meinem Vorgänger Marco Carella, Evelyn Schachtebeck, Frank Fritschi und Gerd Schwecke für ihre Verdienste und ihren langjährigen Einsatz sehr dankbar und hofft, dass die Verabschiedeten der CDU Reinheim auch weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung stehen”, erklärte Haras Najib.