Die CDU Reinheim ist als lebendige und gestaltende Kraft schon seit jeher Impulsgeber und entwirft zukunftsweisende Visionen für die Stadt mit ihren vier Stadtteilen. Wir mischen uns ein, mit scharfem Blick für bestehende Mängel und neuen Ideen für realistische Lösungsmöglichkeiten.

Der angestrebte Kurswechsel im Reinheimer Rathaus steht auch nach der Kommunalwahl 2016 noch auf der Agenda der Reinheimer CDU. Zwar ist das politische Arbeiten sehr schwer, doch wir verfolgen unsere getroffenen Wahlaussagen auch weiterhin: In den Bereichen wie Wirtschaftsförderung, Verkehr, demografischer Wandel oder Versorgungssicherheit hat die CDU kompetente Lösungsmöglichkeiten erarbeitet, die die Stadt wieder nach vorne bringen könnte. Zudem arbeiten wir seit rund einem Jahr mit einer jungen Mannschaft. Das wollen wir ausbauen und vertiefen, denn wir sehen auch ohne Wahlsieg, dass diese Arbeit fruchtet.

„Lust auf Zukunft“ haben wir immer noch. Wir wollen immer noch etwas in dieser Stadt bewegen. Und werden die Reinheimer Bürgerinnen und Bürger deshalb weiter sensibilisieren für das, was in unserer Stadt fehlt und auf welchen Gebieten Reinheim durch jahrelange Misswirtschaft ins Abseits geraten ist. Wir werden auch weiter deutlich machen, dass die CDU lösungsorientierte Ideen anbietet, die einen entscheidenden Impuls für ein zukunftsfähiges Reinheim setzen können.

Stefan Seibert, CDU-Vorsitzender in Reinheim




 
13.01.2017
Andreas Rückert neuer Fraktionsvorsitzender der CDU in Reinheim

In ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr hat die CDU-Fraktion Reinheim die vakante Stelle des Fraktionsvorsitzenden neu besetzt. Einstimmig wurde der 42-jährige Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Andreas Rückert in dieses Amt gewählt.

Die Neuwahl war nötig geworden, weil der bisherige Fraktionsvorsitzende Michael Wend aus beruflichen Gründen sein Mandat nieder gelegt hatte. Mit einem persönlichen Präsent dankten der Stadtverbandsvorsitzende Stefan Seibert und der neue Fraktionsvorsitzende Andreas Rückert während der Sitzung dem ehemaligen Fraktionsvorsitzenden für dessen engagierte Arbeit und seine Leistungen. Beide begrüßten es sehr, dass Herr Wend, in wesentlich geringerem Umfang als bisher, in der erweiterten Fraktion weiterhin mitarbeiten möchte.

weiter

12.01.2017
Anlässlich der Ergebnisse einer infratest-dimap-Umfrage im Auftrag des Hessischen Rundfunks sagte der Generalsekretär der CDU Hessen Manfred Pentz:

10.01.2017
Rund um den Roßberg mit der CDU Reinheim

Der graue Wintertag konnte sie nicht abschrecken: Wieder hatten sich viele Bürgerinnen und Bürger zum traditionellen Winterspaziergang der CDU Reinheim am 08. Januar 2017 eingefunden. Der Vorsitzende des CDU-Stadtverbands Reinheim, Stefan Seibert, begrüßte an der Alten Feuerwehr Zeilhard, zunächst alle Anwesenden und insbesondere auch die Bundestagsabgeordnete Patricia Lips. Gemeinsam stieß man mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an.


weiter

04.01.2017
8. Januar 2017, Treffpunkt: 14 Uhr
Am 8. Januar lädt die Reinheimer CDU zum traditionellen jährlichen Winterspaziergang ein. Mit dabei ist dieses Mal die Bundestagsabgeordnete Patricia Lips, die auch bei der diesjährigen Bundestagswahl wieder als Kandidatin antritt. Geleitet wird die kleine Tour wieder von dem erfahrenen Wanderführer Arno Kaufmann.

Los geht es am 8. Januar um 14.00 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz an der Feuerwehr Zeilhard, Zum Staussee 5. Mit einem Gläschen Sekt wird sich auf die Wanderung eingestimmt und noch einmal auf das neue Jahr angestoßen. Der Spaziergang führt entlang des Stausees vorbei am Buchenhof in Richtung des Weinbergs am Roßberg. Unser kundiger Führer wird uns auf dem Weg allerlei Wissenswertes über die Umgebung berichten. Als Führer beim Wanderverein Odenwaldklub e.V. kennt Arno Kaufmann die Wege und Geschichte von Reinheim und Umgebung ganz genau.

Beendet wird die Tour in der Jagdschänke in Zeilhard, wo es Kaffee, Kuchen und belegte Brötchen zum Selbstkostenpreis geben wird.

Neben Patricia Lips (MdB) werden auch die neuen Stadtverordneten der CDU Reinheim dabei sein. Während der rund zwei Stunden dauernden Wanderung haben alle Interessierten die Gelegenheit, mit den Politikern locker ins Gespräch zu kommen.

Die Rückkehr zur Feuerwehr in Zeilhard ist für 17 Uhr geplant. Die CDU Reinheim freut sich auf die gemeinsame Zeit und hofft auf viele bekannte und sehr gerne auch neue Gesichter.
weiter

24.12.2016
Das Darmstädter Echo berichtet
Das Darmstädter Echo hat es in seiner Weihnachtsausgabe bereits gemeldet: In der CDU Fraktion Reinheim stehen Veränderungen an, die zwar sehr bedauerlich sind, aber in der Tat keine anderen Ursachen hat, als berichtet wurde. Auch wenn politisch sicherlich manche es anders gerne sehen würden.
weiter